claim

Feiern mit Regeln

Logo_FEIERN-MIT-REGELN_Aktionsbu?ndnis
Logo

Übermäßiges Trinken von Alkohol, ob bei der Abiturfeier, der Kerb oder dem Vereinsfest, aber auch wiederkehrende „Besäufnisse“ von Jugendlichen an der Bushaltestelle sorgen häufig für Ärger in Stadt und Gemeinde. Aber sie gefährden vor allem die Gesundheit und die Entwicklung der Jugendlichen.

Was können Städte und Gemeinden, Veranstalter und Eltern tun, um das übermäßige Alkoholtrinken von Jugendlichen besonders bei öffentlichen Veranstaltungen zu vermeiden?

Die Aktion „Feiern mit Regeln“ zeigt hierzu Handlungsmöglichkeiten für Städte, Gemeinden und Veranstalter auf und bietet Informationen für Eltern und auch für die Jugendlichen selbst.

Opens internal link in current windowWeitere Infos

Unterlagen zum Download:

  • Projektdarstellung
  • Projekt_Flyer
  • Flyer für Veranstalter
  • Empfehlungen für Festveranstalter
  • Checkliste Jugendschutz bei Veranstaltungen
  • Merkblatt_Erziehungsbeauftragte Person für Veranstalter
  • Formblatt Erziehungsbeauftragung
  • Merkblatt Jugendschutzbestimmung
  • Prävention Aktiv Verleih von Präventionstaschen
  • Schulungsangebot
  • Bezugsquellen und Kontakte

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachdienst Frauen und Chancengleichheit Leonhardstr. 7
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Kornelia Schäfer Telefon 06031 83-5300 Fax 06031 83-915300 E-Mail Kornelia Schäfer